Auszug CV - Erfolge

Chemieindustrie/global – Prozess- und IT-Beratung

  • Reengineering der Personalprozesse und Aktivitäten und deren Aufteilung zwischen Global HR und Local HR
  • Reduzierung von Doppelarbeiten, Optimierung der Schnittstellen zwischen dem globalen und lokalen System
  • Definition und Steuerung der Implementierung von Spezifikation der Entgeltabrechnung

Consumer goods/European Business Services – Transition Consultant

  • Coaching der beteiligten Partner im Outsourcing der Employee Services
  • Lösung von komplexen Anforderungen der deutschen Entgeltabrechnung
  • Beurteilung von steuerlichen Sachverhalten
  • Beschleunigung der Erarbeitung von Prozessen für Besonderheiten der Entgeltabrechnung
  • (De-) Eskalationsmanagement

Energie/lokal – Shared Services, Transition Experte

  • Qualitätssicherung sowie Produktivsetzung der Entgeltabrechnung
  • Sicherstellung der Dokumentenflüsse zwischen Kunde und Lieferant
  • Fachliche Beratung und Projektierungen von Change Requests
  • Aufbau einer Speicherung und Steuerung der Daten für Entsandte Mitarbeiter in alle Länder der Welt
  • Konzeption der Auslandsabrechnung (Expatriates / Impatriates)
  • Automatisierung von Einmalzahlungen, Hypotax, steuerlicher Betrachtung von ausl. Betriebsstätten

Chemie Industrie/global – Outsourcing, Sourcing Advisor

  • Beurteilung und Entscheidung des Projektumfangs
  • Analyse und Bewertung der Prozesse Personaladministration, Zeitwirtschaft, Entgeltabrechnung, Pensions (BAV) und Reisekostenabrechnung
  • Identifikation von Optimierungspotentialen
  • Abstimmung und Begleitung des Ausschreibungsprozesses
  • Unterstützung des Entscheidungsprozesses sowie Coaching der Projektleiter und der Entscheider

Consumer Goods/ European Business Services

  • Unterstützung einer großen europäischen Transition von administrativen Services zu einem Shared Service Center in Osteuropa
  • Qualitätssicherung und Begleitung des Payroll Transition Prozesses
  • Entwicklung einer Basis für die Dienstleistungsvereinbarung zum Organisationsmanagement
  • Moderation von diversen Workshops im Human Resources Umfeld

Pharma, Germany – Qualitätsverbesserungs- Initiative HR Shared Services

  • Analyse der aktuellen Service Center Organisation und der dazugehörigen Expertenfunktionen (Centre of Expertise functions)
  • Prüfen der aktuellen Servicevereinbarung
  • Untersuchung der fünf wichtigsten Prozesse bezüglich Ihrer Performance, Zuverlässigkeit und Handhabbarkeit
  • Präsentation der Verbesserungsvorschläge vor dem HR Board

Papierindustrie Europa – Transformation Study, Engagement Manager

  • HR Vollkostenanalyse für 17 Werke/Betriebe
  • Entwicklung eines zukünftigen HR Service Modells, sowie Erarbeitung von Prozessverbesserungen in den Prozessen Personaladministration , Zeitwirtschaft und Abrechnung
  • Entwicklung von Alternativszenarien (Shared Services, HR Direkt)
  • Ausrichtung der deutschen HR Strategie mit der Europäischen HR Initiative